G’Quans Erben

Titelbild Storywettbewerb

Wir schreiben und zeichnen im Erdenjahr 2019. Inspiriert von der Geschichte der letzten großen Weltraumstation.

So ist der Gedanke unseres Storywettbewerbes “G’Quans Erben”. Wir wollen zeigen: Das deutschsprachige Babylon 5 Fandom ist zwar klein, aber aktiv und vor allem kreativ.

Wir suchen Deine Geschichte!

Egal ob Gedicht, Kurzgeschichte, episches Werk oder Filksong. Auch Comics oder Zeichnungen werden genommen.

Was passiert damit?

Bis Ende 2019 wollen wir die Werke sammeln und dann schauen wir mal, wie viele überhaupt zusammengekommen sind. Idealerweise wollen wir die Texte (und vielleicht steuert auch noch jemand Zeichnungen bei?) in einem Storyband herausbringen. Wir können uns auch vorstellen, die ein oder andere Geschichte einzusprechen und in audioform zu veröffentlichen. Aber dazu brauchen wir erstmal Material

Warum sollte ich mitmachen?

Einmal, um zu zeigen, dass das deutschsprachige Babylon 5 Fandom nicht nur konsumiert, sondern extrem kreativ ist. Unsere Erfahrungen und Gespräche mit FiverInnen haben gezeigt: Da liegt eine Menge Potential, das darauf wartet, gebündelt und veröffentlicht zu werden.

Zum anderen gibts natürlich was zu gewinnen. Unter allen Einsendungen verlosen wir

  • 1 Babcon DVD
  • 2 Babcon25 Tassen
  • 2 Stifte mit Babylon 5 Micromachines
  • 2 Babylon 5 Micromachines ohne Stifte
  • 2 deutschsprachige Babylon 5 Romane (allerdings in gebrauchtem Zustand)

Und natürlich die größte Motivation: Dein Werk und Dein Name wird einem breiten Publikum zugänglich gemacht.

Was sind die Teilnahmebedingungen?

Da gibt es nicht viele. Du bist völlig frei in Umfang, Stil und Inhalt, aber ein bisschen was müssen wir natürlich festzurren:

  • Das Werk stammt tatsächlich von Dir
  • Es sollte nicht schon irgendwo anders erschienen sein
  • Es steht Dein Name drüber bzw drunter. Also solltest Du Dir ein wenig Mühe geben.
  • Es ist in Deutsch geschrieben
  • Das Werk ist maximal FSK16, die Charaktere sollten die Hosen anlassen und keine Körperteile in andere Körper stecken.
  • Es sollten keine gewaltverherrlichenden, anstößigen und/oder verfassungsfeindliche Dinge drin vorkommen oder sonstige Sachen, die jemanden in Schwierigkeiten bringen könnten
  • Du gewährst uns das unbefristete Recht, Dein Werk in Text- und Audioform  unter Nennung Deines Namens zu veröffentlichen. Du behältst natürlich das Recht, dein Werk selber zu veröffentlichen wo und wie Du willst. Du kannst uns das Verwertungrecht jederzeit widerrufen, allerdings nicht rückwirkend für bereits erschienene Veröffentlichungen.

Wie kann ich meinen Beitrag zu Euch schicken?

Über die üblichen Kontaktmöglichkeiten. Oder ganz schnell und simpel über dieses Formular hier:

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzbestimmungen (Pflichtfeld)

 

Wir freuen uns auf Deinen Beitrag!